LANG_DEUTSCH LANG_ENGLISH LANG_POLSKI LANG_ESPANOL

jetzt spenden

Veranstaltungen

STADT LAND BUCH – Autorenlesung

Veranstaltungen >>

Björn Kern liest aus „Das Beste, was wir tun können ist nichts“.
 
Wann: Sonntag, 13. November 2016, 11 Uhr

Wo: Gewächshaus des Forstbotanischen Gartens, Am Zainhammer 5, 16225 Eberswalde

Eintritt: 10 €
 
„Das Beste, was wir tun können, ist nichts“ – das Programmatische des neuen Buchs von Björn Kern passt zum wachsenden Unbehagen über einen Zeitgeist, der unser Dasein auf rein ökonomische Zuschreibungen reduziert.

Der preisgekrönte Autor, im Oderbruch wohnhaft, hinterfragt freundlich-ironisch Lebensentwürfe und Konventionen und stellt eine verlockende Alternative am kontemplativen Ort vor.
 
Eine Veranstaltung der Stiftung WaldWelten in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Mahler

Zurück

     Seite empfehlen